Der Caritasverband Hochrhein e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst auf 1 Jahr befristet für Waldshut-Tiengen und Hohentengen eine*n

Sozialpädagog*in/-arbeiter*in (m/w/d) oder mit vergleichbare Ausbildung in Teilzeit bis 90% (teilbar in 60% und 30%) als Integrationsmanager*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Information, Heranführung, Begleitung und Beratung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung zu Integrationsangeboten und Regeldiensten
  • Erstellung, Überprüfung und Fortschreibung individueller Integrationspläne einschließlich der Erfassung personenbezogener Daten
  • Einbindung in den Aufbau und die Pflege von Netzwerken in Kooperation mit unseren Fachkräften, ehrenamtlichen Engagierten, Flüchtlingskoordinator/innen und den örtlichen Verwaltungen

Sie bringen mit:

  • Berufliche Qualifikation als Sozialarbeiter/in bzw.  Sozialpädagoge/in (Diplom Sozialpädagoge/in bzw. Bachelor of Arts „Soziale Arbeit“ oder eine vergleichbare Ausbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in Kombination mit Erfahrung in der Integrationsarbeit oder nachgewiesene Erfahrungen in der Flüchtlingshilfe)
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz, Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Besitz einer PKW-Fahrererlaubnis
  • Christliche Grundhaltung

            Unser Angebot für Sie:

            • ein interessantes, junges Aufgabenfeld mit Gestaltungsmöglichkeit
            • leistungsgerechte Vergütung nach AVR
            • gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team
            • gezielte Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten
            • Kinderbetreuung während der Sommerferienzeiten

            Bewerbung an:
            Caritasverband Hochrhein e.V.
            Frau Petra Hauser
            Poststr. 1
            79761 Waldshut-Tiengen
            Telefon: 07751 801145 oder 0172 7308653
            oder per eMail: petra.hauser@caritas-hochrhein.de 

            Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.